Nach wie vor spielt in Deutschland nur eine verhältnismäßig geringe Zahl an Mädchen Schach. Mit dem Alter von 8 bis 18 Jahren nimmt der Mädchenanteil pro Lebensjahr um etwa ein Prozentpunkt ab! Zeit, das zu

ändern: Mitte Oktober veranstaltet die DSJ in Koblenz-Rübenach ein Mädchenschachpatent, das Hilfestellung gibt zur Arbeit mit Mädchen im Verein und in Schulschachgruppen sowie zu besonderen Angeboten im Training und

bei Turnieren. Gemeinsam werden Ideen entwickelt, die Zahl der Schach spielenden Mädchen zu erhöhen.

 

Die Teilnahmegebühr beträgt 35€ und enthält die Kosten für Übernachtung und Verpflegung. Zudem werden Fahrtkosten über 50€ erstattet.

Anmeldeschluss ist der 30. September.

Hier könnt ihr euch über die DSJ anmelden.

Die Website der SJNRW benutzt Cookies. Mit der Nutzung der Website erklärtst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok